Inkasso

seperator
252910367

Wir übernehmen den Einzug Ihrer offenen Forderungen.

Geben Sie fällige, unstreitige Forderungen einfach in unsere Hände. Was das für Sie bedeutet? Sie können sich Freiräume schaffen und mögliche Streitpunkte schon im Vorfeld entschärfen.

Die meisten Inkassoaufträge können im außergerichtlichen Mahnverfahren geklärt werden. Das Ziel ist klar: schneller Forderungseinzug ohne hohe Kosten und großen Aufwand für unsere Mandanten. Dafür prüfen wir die wirtschaftliche Situation des Schuldners, nehmen Mahnungen schriftlich sowie telefonisch vor und verhandeln über Summen und Zahlungen.

Wenn außergerichtliche Maßnahmen nicht zum Ziel führen, prüfen wir die Solvenz Ihres Schuldners sehr genau und beantragen im positiven Fall einen gerichtlichen Mahnbescheid. Anschließend begleiten wir das Verfahren von der Titulierung bis hin zu Zwangsvollstreckung. Wir prüfen, welche Optionen für Sie den größten Nutzen bringen und stellen in Ihrem Namen die Korrespondenz mit Gerichten und Gerichtsvollziehern her.

252910367

Unsere Expertise

Adressermittlung

Kunde unbekannt verzogen? Die schnelle und korrekte Adressermittlung eines Schuldners ist die Grundvoraussetzung für das gerichtliche Mahnverfahren, bei der die…

Mehr erfahren...

Telefon-Inkasso

Lassen Sie uns reden: Außenstände minimieren mittels telefonischem Kontakt. Kommunikation ist der entscheidende Erfolgsfaktor im Forderungsmanagement, weshalb unsere Mitarbeiter auch…

Mehr erfahren...

Gerichtliches Mahnverfahren

Forderungseinzug mittels Mahnbescheid. Wenn außergerichtliche Maßnahmen nicht zum Ziel führen, prüfen wir die Solvenz Ihres Schuldners sehr genau und beantragen…

Mehr erfahren...

Außergerichtliches Mahnverfahren

Damit Sie schnell zu Ihrem Geld kommen. Sollten Zahlungsausfälle bei Ihren Kunden eintreten, so können diese oft im außergerichtlichen Mahnverfahren…

Mehr erfahren...